Mikulov

Alle Fremdenverkehrsinfos auf einen Blick

Per Rad

Ein Fahrrad ist das ideale Verkehrsmittel zum Erkunden des Lands um Laa. Wählen Sie einfach einen der grenzüberschreitenden Radwanderwege, und bevor Sie sich versehen, sind Sie mitten im Herzen einer herrlichen Hügellandschaft mit Feldern, Weinbergen und Kellergassen.

Im Land um Laa stehen Ihnen Radwanderwege von unterschiedlichem Schwierigkeitsgrad und mit unterschiedlicher thematischer Ausrichtung zur Verfügung.

Radwege in das Land um Laa

Aus der Region Mikulov ist das Radwegenetz im Land um Laa erreichbar über die Grenzübergänge in Mikulov (Mikulov/Ottenthal) und in Nový Přerov. Beide gehören zum Radwegenetz der Region Mikulov und sind speziell für Fußgänger und Radwanderer bestimmt.

„Wein & Kultur“

Streckenlänge: ca. 33 km
Oberfl äche: großteils Asphalt
Schwierigkeit: leichte Tagestour für Hobbyradler
Einstieg: Hotel Therme Laa

„Vom Schlossgeist zum Himbeergeist“

(Beschilderung ab Frühjahr 2011)
Streckenlänge: ca. 40 km
Oberfl äche: großteils Asphalt
Schwierigkeit: leichte Tagestour für Hobbyradler
Einstieg: Hotel Therme Laa

„Der Neuburger“

Streckenlänge: ca. 42 km
Oberfl äche: ca. 80 % Asphalt
Schwierigkeit: mittelschwere Tagestour für Hobbyradler
Einstieg: Hotel Therme Laa

"Der Blauburger“

Streckenlänge: ca. 56 km
Oberfl äche: ca. 39 % Asphalt
Schwierigkeit: leichte Tagestour für Hobbyradler
Einstieg: Gnadendorf

Informationen:

RAD- & FUN-BIKES-Verleih
Tourismusbüro Land um Laa
Stadtplatz 43, 2136 Laa a.d. Thaya
Tel.: +43 (0) 2522/2501 29
Mo–Fr (außer Feiertage) 8:00–16:00 Uhr

Tipp:

Testen Sie die zwei schönsten Motorrad-Touren unter den TOP 12 in Niederösterreich:
die „Kleine Weinvierteltour“ 200 km oder die „Weinvierteltour 2“ 180 km.
www.motorradtouren.at

Beispielbild