länge

13,2 km

schwierigkeitsgrad

3

höhenunterschied

148 m

asphalt

80 %

feldwege

20 %

Der Anfang des Weges

Anzahl Haltestellen

22 Stationen

Barrierefreiheit

Der Weg ist ganzjährig frei zugänglich

Reiseart

Fuß- und Radweg

Wussten Sie schon?

Die meisten Werke entstanden im Rahmen des in Mikulov abgehaltenen Kunstsymposiums „Dílna“

höhenprofil

148 m 206 m

Wichtige Punkte entlang der Route

Station 1-6
Station 7
Station 8– Fauns Rast
Station 10
Station 11
Station 12
Station 13
Station 14
Station 15
Station 16
Station 17
Station 18
Station 19
Station 20
Station 21
Station 22

Tipps für unterwegs

Nur in Mikulov haben Sie die Möglichkeit, sich in Form eines Lehrpfads mit einzigartigen Skulpturen und Plastiken bekanntzumachen, die aus einer der größten Sammlungen bildender Kunst in Tschechien stammen. Die einzelnen Werke wurden von verschiedenen Autoren geschaffen, Sie können den Lehrpfad also ganz nach Belieben absolvieren und brauchen keine Rücksicht auf die Nummerierung der Stationen zu nehmen. Die über die ganze Stadt verteilten Kunstobjekte tragen ihren Teil zur ganz besonderen Atmosphäre von Mikulov bei.

Der Lehrpfad zur Kunst wartet auf Sie

1. Station – Auf der Spitze
2. Station – Königsadler
3. Station – Laďas Geheimwaffe
4. Station – Großer Sarkophag
5. Station – Besucher
6. Station – Huldigung
7. Station – Himmlische Spaziergänger
8. Station – Fauns Rast
9. Station – Unendliche Vögel (noch nicht installiert)
10. Station – Wackelstein Memento mori
11. Station – Ohne Titel
12. Station – Printree
13. Station – Arche
14. Station – Knochen
15. Station – Kopf
16. Station – Fragment – Bank
17. Station – Golem
18. Station – Nymphe
19. Station – Unendliche Fische
20. Station – Fliegender Fisch
21. Station – Figurengruppe Familie
22. Station – Gedenkstätte für die Opfer des Eisernen Vorhangs

Laden Sie den Weg herunter

Download im GPX-Format

Laden Sie die gesamte Route in einer Datei herunter

Download